Logo HU Berlin
Logo FU Berlin Logo Xinnovations

Impulse

zur Übersicht

Dr. Christof Peltason

Condat AG

Panel I: DKT-Partner berichten von ihren Erfahrungen

Im Medien/TV Bereich kommt dem Kuratieren eine stetig wachsende Bedeutung zu. Es ist ein komplexer wissens- und zeitintensiver Prozess, in dem interdisziplinäre Teams von Redakteuren aus heterogenen Quellen ein neues, abgestimmtes Gesamtwerk entwickeln, das auf einen spezifischen Fokus ausgerichtet ist. Die hierzu erforderlichen Arbeiten umfassen das Auswählen, Zusammenfassen, zeitliche Einordnen, Internationalisieren, Anreichern, Visualisieren und Erklären der verschiedenen Inhalte, wobei insbesondere zu berücksichtigen ist, dass Geschwindigkeit, Volumen und Anzahl der Quellen (Online-Zeitungen, Nachrichtenportale, Twitter, Facebook, Instagram etc.) der zu verarbeitenden Information immer mehr  zunehmen.

 

Kurzbiografie

Christof Peltason ist Vorstandvorsitzender der Condat AG. Geboren in Tokio, studierte er in Bonn Informatik und Mathematik und promovierte am Fachbereich Informatik der Technischen Universität Berlin.

Nach Positionen als Software-Entwickler und Projektleiter bei der Siemens AG trat er in die Condat AG ein, übernahm Führungsaufgaben im Telekommunikationsbereich und baute das Geschäft im Medienbereich auf.

Am 9. November 2006 wurde er in den Vorstand der Condat AG berufen.