Logo HU Berlin
Logo FU Berlin Logo Xinnovations

Impulse

zur Übersicht

Heiko Ehrig

Die vierte Macht: Medien-Analyse im Kontext der Bundestagswahl

Vortrag zur Fachtagung vom 26. September 2013

Im Vorfeld der Bundestagswahl berichteten Medien über Politiker und Parteien - einige subjektiver als andere. Welche Möglichkeiten existieren, diese Berichterstattung auszuwerten und zu veranschaulichen und welcher Zusammenhang besteht zwischen Berichterstattung und Wahlausgang? Heiko Ehrig, Head of Research, von Neofonie zeigt auf, mit welchen Techniken eine Analyse von Nachrichtenartikeln möglich ist und gibt einen Ausblick auf die Zukunft von Textmining und Informationsextraktion.

Kurzbiographie

Heiko Ehrig ist Head of Research bei Neofonie GmbH. Als studierter Informatiker beschäftigt er sich seit über 10 Jahren mit der Content-Verwaltung und der Aufbereitung von unstrukturierten textuellen Daten als Entwickler, Forscher und Consultant. Seit 2012 ist er Leiter der Forschungsabteilung, in der Anwendungen im Bereich der Textanalyse, des Textclusterings, von Ontologien, Big Data-Technologien, NoSQL-Datenbanken und Information Retrieval Systemen entwickelt werden, die Kunden von Neofonie bei der Contentproduktion, -aufbereitung und -verarbeitung, für die Informationsextraktion aus unstruktuturierten Daten und zur Suche nutzen können.